Michael Buchner

    Die meisten Kommentare

    1. Adventskalender 2021 — 6 Kommentare

    Author's posts

    James, bitte – die deutsche Version von getmagicnow.com

    Kürzlich habe ich mich ein wenig über ein Startup in den USA lustig gemacht, das für viel Geld schwammige Wünsche erfüllt. Jetzt hat sich im schönen München quasi der deutsche Ableger gegründet, der im Gegensatz zum Original zumindest deutsche Gründlichkeit bei den Beispiel-Bestellungen an den Tag legt. 🙂 Der Service an sich macht ja Sinn. …

    Continue reading

    It’s magic?!

    Gerade via t3n über ein neues Startup in den USA gestolpert. Magic liefert dir alle, so schnell wie möglich, überall hin. Klingt im ersten Moment nett, also hab ich mir mal die Website angeschaut. Und dort bin ich dann auf die Beispielbestellungen aufmerksam geworden. Aber seht selbst: Mal abgesehen davon, dass mir gerade nicht einfällt, was …

    Continue reading

    Liebe BILD-Zeitung. Jetzt mal unter uns.

    Normalerweise kommentiere ich ja Auswüchse des Qualitäts-Journalismus der BILD-Zeitung nicht. Heute mache ich mal eine Ausnahme. Die BILD titelt online „BUNKERZULAGE, ANTENNENGELD, KLIMA-ERPROBER – Diese Extras sollen die Bundeswehr attraktiver machen“ und nennt „kuriose“ Zulagen für Beamte und Soldaten. Mal abgesehen davon, dass fast jeder Soldat nach Abschaffung der Wehrpflicht quasi ein Beamter auf Zeit …

    Continue reading

    Das war’s denn mal – Pizza.de oder wie man Kunden vergrault

    Bisher habe ich ja immer gerne über Pizza.de bestellt. Inkompliziert bei vielen verschiedenen lokalen Lieferdiensten bestellen und meistens auch noch die passende Online-Zahlung angeboten bekommen. Hat mir gefallen. So kam auch Call a Pizza wieder in den Genuss meiner Bestellungen und ich glaube, ich habe nicht wenig bestellt. Mit einem silbernen Stern als real existierende …

    Continue reading

    Hör auf mich zu erwähnen!

    Gestern kam es auf Grund einer Restaurant-„Kritik“ in einer Facebook-Gruppe zu einer Diskussion, angefacht von mir und einem, zugegeben etwas provokativen Vorwurf an einen Troll, das Trollen sein zu lassen. Bisher bin ich in Diskussionen per Kommentarfunktion auf Google+, Facebook und auf Twitter sowieso immer so verfahren, dass ich die Person, welcher ich ein bestimmtes Argument …

    Continue reading

    Heute bleibt die Küche kalt wir gehen in den ähhhhhh – Wohin zwischen Weihnachten und Neujahr in Regensburg

    Die Frage kam wohl jedem in den letzten Tagen in den Sinn: „Wohin an den kommenden Feiertagen, wenn man mal nicht selber kochen will?“ Ich habe mich aus Interesse mal im Internet umgesehen und festgestellt: So einfach ist das gar nicht. Oft steht gar nichts auf den Websites. Daher hab ich mal eine kleine Liste …

    Continue reading

    Schlemmen in Regensburg – Max + Muh

    Teil drei meiner Burgerladen Testreihe. Heute das Max + Muh, in dem man Wert auf regionale Ware legt und zur Zeit etwas ganz besonderes auf den Burger bringt. Ich war im Sommer schon einmal im Max + Muh. Damals mit einer größeren Gruppe und daher nicht überrascht, dass mit der Bestellung ein paar Sachen durcheinander …

    Continue reading

    Schlemmen in Regensburg – Buddies Burger Bar

    Gestern hat es mich wieder einmal zum Burger testen getrieben. Nach der durchweg guten Erfahrung in The Grill Canteen habe ich den zweiten relativ neuen Laden in Regensburg ins Visier genommen: Buddies Burger Bar. Das Lokal ist im Erdgeschoss des neu errichteten Parkhaus am Petersweg ansässig. Von aussen wirkt das Parkhaus und damit auch das …

    Continue reading

    Schlemmen in Regensburg – Die Grill Canteen

    EDIT: Die „Grill Canteen“ hat mittlerweile leider geschlossen. Ich empfehle für Burger stattdessen „Buddies Burger Bar“ Heute hat es mich in die Grill Canteen verschlagen. Ein Lokal, dass ich eigentlich schon länger einmal testen wollte. Nur leider hat es sich nicht ergeben. Heute kam ich dank Ingress zwei Mal zu dem Vergnügen, hier zu essen. …

    Continue reading

    Internet-Trolls – das Musical

    Gerade auf dem G+-Profil eines Trolls gefunden. Kann man ja bei der nächsten „Sind wir nicht alle Trolle“ Session einbauen 😀